Info Vermieter

Registrierung und Zimmerverwaltung auf expo-rooms

Um Zugriff zur Vermieter/Hotel-Sektion zu erhalten, müssen Sie sich hier->(link) registrieren.

Um Ihr Zimmer auf expo-rooms anzubieten, benötigen Sie 3 Schritte:

I. Registrierung

Geben Sie Ihre eMail-Adresse ein und wählen Sie ein Passwort
Ein Aktivierungslink wird an Ihre Mailbox geschickt, durch Klicken auf den darin enthaltenen Link wird Ihr Account aktiviert.
Legen Sie Ihre Unterkünfte an und schalten Sie sie zum Buchen frei
II. Unterkunft beschreiben

In der Vermietersektion können folgende Angaben zur Unterkunft gemacht werden:

Eingabe des gewünschten Tagespreises
Definieren der Lage auf google maps
Mindestanzahl zusammenhängender Buchungstage
Zulässige Maximalbelegung
Angaben, wieviel Privatsphäre die Unterkunft dem Gast bietet (separate Wohneinheit = Gold, eigenes Bad = Silber, Badmitbenutzung = Bronze)
Zahlungsbedingungen (Kreditkarte, Anzahlung per Überweisung, Barzahlung bei Ankunft)
Stadt, unter welcher die Unterkunft erscheinen soll (falls sie nicht in dieser Stadt liegt)
Fotos der Unterkunft
Ihre email-Adresse, Telefon und genaue Unterkunftsadresse ist zwar im System gespeichert, wird aber nicht öffentlich gezeigt. Diese Informationen erhält der Gast erst nach erfolgter Buchung per email.

III. Kalender freischalten

Nachdem Sie die Unterkunft angelegt und gespeichert haben, müssen Sie als nächstes alle Tage im Kalender freischalten, an denen das Zimmer zur Vermietung angeboten werden soll. Tage, die im Kalender nicht freigeschaltet sind, werden in der Suche als “nicht verfügbar” angezeigt!

Kalenderfunktionen:

Datum / Tage zum Buchen freischalten
Datum / Tage zum Buchen sperren (= Freischaltung rückgängig machen; nur wenn noch keine Buchung erfolgt ist)
Einpflegen von Sonderpreisen bei speziellen Veranstaltungen (z.B. Messen)
Übersicht über die gebuchten Tage
IV. Ablauf der Buchung

1. Suche

Sucht ein Gast z.B. ein Zimmer für Montag bis Freitag, so werden nur die Zimmer als “verfügbar” angezeigt, die für diesen gesamten Zeitraum freigeschaltet sind. Zimmer, die z.B. nur von Montag bis Donnerstag freigeschaltet wurden, erscheinen bei dieser Suchabfrage als “nicht verfügbar” in der Ergebnisliste, und können nicht gebucht werden.

2. Buchung

Hat sich der Gast für ein Zimmer entschieden, bucht er online und entrichtet per Kreditkarte eine Reservationsgebühr an expo-rooms. Das hat für Sie als Vermieter folgende Vorteile:

Sie wissen, wer bei Ihnen gebucht hat
Verringerung der Anzahl an “Spassbuchungen” bzw. Nichterscheinen ohne Abmeldung
3. Sperrung der gebuchten Termine

Die gebuchten Termine werden vom System gesperrt, so dass Doppelbuchungen ausgeschlossen sind.

4. Buchungsbestätigung

Nach erfolgreich abgeschlossener Buchung erhält der Gast automatisch eine Buchungsbestätigung per email. Diese enthält die Buchungsdaten, die Bezeichnung der Unterkunft, sowie die Kontaktdaten des Vermieters (Name, Adresse, Telefon, email-Adresse). Gleichzeitig erhalten Sie als Vermieter per email eine Buchungsbestätigung mit den Kontaktdaten des Gastes. Es wird empfohlen, dass Gast und Vermieter Kontakt miteinander aufnehmen, um Ankunftszeit und Schlüsselübergabe abzustimmen.

Der Gast wird in der Buchungsbestätigung ausdrücklich darauf hingewiesen, dass:

die Reservationsgebühr keine Miete darstellt
die Miete separat an den Vermieter zu entrichten ist
V. expo-rooms-Vorteile für Vermieter:

Buchungsannahme rund um die Uhr
keine nächtlichen Anrufe von Gästen aus anderen Zeitzohnen bzw. in fremden Sprachen
kein unnötiger Mailverkehr/ unnötige Telefonate mit Interessenten, die letztendlich doch nicht buchen
geringstmöglicher Aufwand, sein Zimmer nur tageweise zu vermieten
expo-rooms ist für Vermieter gratis