mefa Basel

Mefa Basel

Mefa Basel

Die mefa Basel ist eine Fachmesse für die Fleischwirtschaft und die Lebensmittelproduktion. Hier werden Geräte zur Lebensmittelverarbeitung gezeigt, sowie Ausstattungen für Läden. Es werden Methoden der Verkaufsförderung vorgestellt.

Ausserdem wird auf der mefa Basel eine Plattenlege-Meisterschaft veranstaltet, bei der sich die Catering-Talente der Schweizer Fleischwirtschaft miteinander messen.
Ebenfalls im Rahmen der mefa durchgeführt wird die Fleisch-Fachtagung, bei der es Podiumsdiskussionen mit namhaften Referenten gibt zum Thema Fleisch und Nachhaltigkeit.

An der mefa Basel werden auch die 500 besten Schweizer Fleisch- und Wurstspezialitäten vorgestellt, die sog. „längste Fleischtheke der Schweiz“, ein Eldorado für Gourmets, Köche und Geniesser. Die Exponate wurden im Rahmen des Qualitätswettbewerbs für Fleisch- und Wurstwaren des Schweizer Fleischfachverbandes ausgewählt und werden nun an der mefa präsentiert.

An der mefa Basel wird eine Schweizer Meisterschaft durchgeführt, zu der die 70 besten Lehrabgänger der Branche Fleischwirtschaft eingeladen werden. Hier bietet sich für den Nachwuchs auch die Möglichkeit, sich zu informieren und auszutauschen.

Die mefa Basel findet alle zwei Jahre in der Messe Basel statt

Eine günstige Unterkunft ganz in der Nähe der mefa Basel können Sie hier finden: www.expo-rooms.com

Scroll to top