Selbständig machen

Selbständig machen

Selbständig machen

Zimmer vermieten als Chance zum Selbständigmache

Haben Sie in letzter Zeit darüber nachgedacht, sich vielleicht selbständig zu machen? Aber es kam Ihnen keine zündende Idee? Zuviel Startkapital erforderlich, Spezialkenntnisse nicht vorhanden, keine Erfahrung als Selbständiger etc.

Warum starten Sie nicht mit einer Zimmervermietung?

Sie verfügen über keine eigenen Zimmer, die sich zur Vermietung eignen? Auch das ist kein Problem. Auf expo-rooms können Sie ein Profil als Vermieter anlegen, welches Ihnen sowohl die Vermietung eigener als auch fremder Zimmer erlaubt. Jedes Zimmer ist selbständig buchbar.

Selbständig machen – mit Zimmern in der Nachbarschaft

Vielleicht wissen Sie von Nachbarn, die leer stehende Zimmer haben, aber selbst den Aufwand der Vermietung scheuen, oder nicht alles selbst organisieren wollen. Warum schlagen Sie Ihren Nachbarn nicht vor, die Vermietung für sie in die Hand zu nehmen? Sie machen die Vermietung, Ihre Nachbarn geben den Gastgeber. So machen sich beide selbständig.

Auf expo-rooms.com können Sie Ihre Zimmer aufschalten und als Messezimmer zur Vermietung anbieten. Wenn ein Gast bucht, erhalten Sie ein Bestätigungs-email mit den Kontaktdaten. Sie können dem Gast dann mitteilen, wo die Schlüsselübergabe erfolgen wird. Die Bezahlung des Zimmerpreises erfolgt immer zwischen Gast und Vermieter, die Modalitäten machen Sie selbständig mit Ihrem Gast aus. expo-rooms stellt lediglich die Plattform für die Vermittlung zur Verfügung.

Wenn Sie lieber mit der klassischen Reservierungsanfrage arbeiten, ist das natürlich auch möglich.

Und was kostet mich expo-rooms? werden Sie fragen….

“Nichts” lautet die Antwort. expo-rooms ist für Vermieter kostenlos! Es gibt weder eine Mitgliedschaft, noch versteckte Kosten. Wir finanzieren uns über eine Buchungsgebühr, die wir vom Gast bei der Buchung einziehen. Diese beträgt 5-10 %, je nach Zeitraum (in Messezeiten ist die Gebühr natürlich höher). Für Sie als Vermieter fallen keine Kosten an, und Ihr Entgelt für Ihr Zimmer geht ohne

Abzüge auf Ihr STRIPE-Konto (kann in 5 Minuten eingerichet werden). Nie war sich selbständig machen mit so geringen Kosten verbunden.

Selbständigkeit zahlt sich au

Mit etwas Fleiss und Überzeugungskraft können Sie für mehrere Eigentümer freier Zimmer in Ihrer Umgebung die Vermietung übernehmen, als selbständiger Unternehmer. Welchen Anteil Sie dafür am Zimmerpreis erhalten, müssen Sie mit dem Eigentümer des Zimmers aushandeln. Die Zimmer sind bereits vorhanden und müssen nicht von Ihnen angemietet werden. So können Sie sich praktisch ohne Risiko selbständig machen und mit geringem Zeitaufwand nebenbei Geld verdienen.

Selbständig machen – wie hoch ist der Zeitaufwand?

Dieses Modell erfordert etwas Zeit, besonders wenn eine Messe bevorsteht und viele Gäste nach einem Messezimmer suchen. Es kommt dann zu Anfragen, welche beantwortet sein müssen. Dieses Modell eignet sich daher sehr gut für Studenten, die sich während einer Messe tagsüber frei machen können, oder für Senioren, die im Ruhestand sind, aber noch selbständig Geld hinzu verdienen möchten.

Mit expo-rooms sind Ihrem Unternehmergeist keine Grenzen gesetzt. Sich selbständig machen ist einfacher als Sie denken.

Bitte beachten Sie: wenn die Zimmervermietung keine Nebentätigkeit ist, sondern Ihre Hauptbeschäftigung, dann müssen Sie auch dem Finanzamit mitteilen, dass Sie sich selbständig machen. Welche Formalitäten damit verbunden sind, klären Sie am besten zuvor ab.
www.expo-rooms.com

Scroll to top